Neue Ausstellungen per E-Mail

Möchten Sie keine Ausstellung mehr verpassen? Mit unserem E-Mail Newsletter bleiben Sie stets über unsere Ausstellungen informiert.

Geplante Ausstellungen

Ausgezeichnet – Der Neue BFF-Förderpreis

Laufzeit: 03.08.2018 bis 09.08.2018
Vernissage: 02.08.2018, Mi., 19:00 Uhr
Öffnungszeiten: 03.08.2018 bis 09.08.2018, 11:00 – 19:00 Uhr

Der erste Jahrgang des Neuen BFF-Förderpreises ist ausgezeichnet!

Zusammen mit dem Premiumpartner OLYMPUS und dem Umweltfotofestival »horizonte zingst« vergibt der BFF jährlich den Neuen BFF-Förderpreis an Studierende der Fotografie.

Zu sehen sind die Fotoserien der Preisträger Volker Crone, Julius C. Schreiner, Daniel Chatard und der Finalist*innen Stefanie Silber, Anna Bergold, Jan Richard Heinicke, Nanna Heitmann, Lukas Kreibig, Claudio Verbano und Franceska Welp vom 3. zum 9. August von 11.00 bis 19.00 Uhr.

Weitere Details & Impressionen

Javier Calleja: Fake is the future

Zink Galerie

Laufzeit: 16.08.2018 bis 19.08.2018
Öffnungszeiten: Do–So, 12–18 Uhr

Being influenced by (Asian) pop-culture and having its origin in the simple aesthetics and the direct language of street art, cartoon, anime, or computer games, Javier Calleja’s works are a democratic and omnipresent way of interacting with an audience, using a simple and direct approach. Calleja’s work is in the tradition of recent movements in Pop-Art, like Barry McGee, Yoshitomo Nara, Chris Johanson, or Margaret Kilgallen, and plays with the concept of perception in a whimsical exercise of awareness.

Weitere Details & Impressionen

Renate Stendar-Feuerbaum – Welt & Bühne

Vernissage: Mi 22.08. 2018 , ab 18.30 Uhr
Laufzeit: 23.08.2018 bis 02.09.2018
Öffnungszeiten: Di – Fr 12:00 – 18:00 Uhr, Sa und So 12:00 – 16:00 Uhr

Renate Stendar-Feuerbaum, geboren 1920 in Dortmund, ist mit ihren 98 Jahren vielleicht die älteste lebende Künstlerin Hamburgs. In ihrer Werkschau „Renate Stendar-Feuerbaum. Welt & Bühne“ blickt sie nun auf ihr umfangreiches und vielfältiges Schaffen zurück.

Die Ausstellung in der Barlach Halle K zeigt mit zahlreichen Steinguss- und Bronzeskulpturen sowie Ölgemälden und Zeichnungen einen umfassenden Überblick über Renate Stendar-Feuerbaums Werk der letzten 50 Jahre.

Weitere Details & Impressionen

vis à vis

Evelyn Drewes | Galerie

Vernissage: Fr. 07.09. 2018 ,  19-22 Uhr
Laufzeit: 08.09.2018 bis 15.09.2018

Öffnungszeiten:
Sa.& So. (8- 9.09.18):   14 – 18 Uhr
Mo. (10.09.18): geschlossen
Di. – Sa. (11- 15.09.18):  14 – 18 Uhr
Lateview: Don. 13.09.18) 14 – 20 Uhr

Die Evelyn Drewes | Galerie feiert ihr großes 10 jähriges Jubiläum und initiiert dazu mit der Ausstellung „vis à vis“ eine spannende Begegnung  – ein Wiedersehen zwischen einstigen Schülern und ihren Lehrern. Die einstigen Schüler haben sich mittlerweile als Galeriekünstler ihren eigenen, individuellen Weg in die Kunstwelt geebnet. Einen Weg, den der eine mehr, der andere weniger stark beeinflusst durch seinen Mentor beschritten hat. Der Selbstfindungsprozess junger Künstler ist neben der künstlerischen Praxis eine der zentralen Herausforderungen des Kunststudiums. 

Weitere Details & Impressionen

Play 18 Ausstellung

Creative Gaming Festival

Laufzeit: 01.11.2018 bis 4.11.2018
Vernissage: 01.11.2017, Mi., 21:00 Uhr
Öffnungszeiten: Fr.-So.. 9:00 – 20:00 Uhr

PLAY18 – CREATIVE GAMING FESTIVAL

Ready Game Change – Create a New Tomorrow

Das PLAY – Creative Gaming Festival ruft vom 1. bis 4. November 2018 dazu auf, unter dem Motto „Create a New Tomorrow“ gemeinsam spielerisch die Welt von morgen zu gestalten. Neben Workshops, Diskussionen und Bühnenprogramm, lädt die PLAY-Ausstellung in der Barlach Halle K zum Spielen, Ausprobieren und Entdecken ein. Verrückte Installationen, innovative Steuerungen, experimentelle VR-Erlebnisse, abseitige Storys und vieles mehr erwarten die Besucher*innen und zeigen auf, wie man mit Games ein neues Morgen gestalten kann.

Weitere Details & Impressionen

KAIROS. DER RICHTIGE MOMENT
Wolfgang Beltracchi & Mauro Fiorese

Ein Projekt von Christian Zott

Laufzeit: 20.11.2018 bis 19.12.2018
Vernissage: 18.11.2017, So., 14:00 – 18:00 Uhr (auf Einladung)
Öffnungszeiten: Di – So. 11:00 – 19:00 Uhr, Montag geschlossen

 „KAIROS. Der richtige Moment“ lenkt mit zwei so herausragenden wie unterschiedlichen Künstlern den Blick auf die ungemalten und ungesehenen Werke der Kunstgeschichte.

Gemälde von Wolfgang Beltracchi und Fotografien von Mauro Fiorese (gest. 2016) laden den Besucher auf eine Zeitreise ein. Wolfgang Beltracchis Gemälde erzählen von den bedeutenden Augenblicken und Themen der Vergangenheit, die nie auf Leinwand festgehalten wurden und jetzt erstmals in der Handschrift längst verstorbener, stilprägender Meister zum Kunstwerk werden.

Weitere Details & Impressionen