Neue Ausstellungen per E-Mail

Möchten Sie keine Ausstellung mehr verpassen? Mit unserem E-Mail Newsletter bleiben Sie stets über unsere Ausstellungen informiert.

Aktuelle Ausstellungen

KAIROS. DER RICHTIGE MOMENT
Wolfgang Beltracchi & Mauro Fiorese

Ein Projekt von Christian Zott

Laufzeit: 20.11.18 bis 13.01.2019 (Verlängerung)
Öffnungszeiten: Di – So. 11:00 – 19:00 Uhr, Montag geschlossen

  • 24.12.2018 – 25.12.2018 geschlossen.
  • Ab dem 26.12.2018 wieder regulär geöffnet.

Eintritt: €6

Wolfgang Beltracchi besucht Hamburg. 
Am Wochenende 12./13. Januar endet die Ausstellung mit zwei besonderen Terminen:

12.Januar 2019 ab 15 Uhr. „Große Erwartungen – Nietzsche, die Frauen und die Kunst“. Ein kurzweiliger Vortrag des Historikers Ulrich Sieg mit anschließender Führung durch die Ausstellung.
Eintritt: 6 Euro (0-14 Jahre frei)

13. Januar 2019, 15 – 17 Uhr: Wolfgang Beltracchi kommt zur Finissage nach Hamburg.
Eintritt: 6 Euro (0-14 Jahre frei)

 „KAIROS. Der richtige Moment“ lenkt mit zwei so herausragenden wie unterschiedlichen Künstlern den Blick auf die ungemalten und ungesehenen Werke der Kunstgeschichte.

Gemälde von Wolfgang Beltracchi und Fotografien von Mauro Fiorese (gest. 2016) laden den Besucher auf eine Zeitreise ein. Wolfgang Beltracchis Gemälde erzählen von den bedeutenden Augenblicken und Themen der Vergangenheit, die nie auf Leinwand festgehalten wurden und jetzt erstmals in der Handschrift längst verstorbener, stilprägender Meister zum Kunstwerk werden.

Bei Fragen zu der Ausstellung melden Sie sich bitte unter info@zottartspace.com

Weitere Details & Impressionen

Nelly – Tilo Baumgärtel

Galerie Schimming

Laufzeit: 08.02.2019 bis 13.02.2019
Öffnungszeiten: Fri-Di, 12:00-18:00 Uhr
Vernissage: 7. Februar, 19:00 Uhr (Für eine Einladung wenden Sie sich bitte an event@galerieschimming.de)

Tilo Baumgärtel entwarf das Bühnenbild für das Theaterstück „Erniedrigte und Beleidigte“, inszeniert von Sebastian Hartmann am Staatsschauspiel Dresden. Während der Aufführung begeben sich die SchauspielerInnen auf fünf Meter hohe Leitern, um schließlich live zu jeder Vorstellung gemeinsam und unter Anleitung des Künstlers ein Bühnenbild zu malen. Die Ausstellung „NELLY“ zeigt eine Auswahl eben dieser Bühnenbilder sowie den Film von Tilo Baumgärtel, der Teil der Inszenierung war. Bereits Anfang des Jahres war die Ausstellung im Museum der bildenden Künste Leipzig zu sehen. Die Galerie Schimming freut sich, sie Ihnen nun in Hamburg präsentieren zu können!

Parallel zu den Bühnenbildern hat Tilo Baumgärtel eine Reihe kleinerer Werke geschaffen, die er als „Bild-im-Bild-Arbeiten“ bezeichnet. Diese werden ebenfalls im Rahmen der Ausstellung, zunächst in der Barlach Halle K und ab dem 15. Februar 2019 in den Räumen der Galerie am Klosterstern, gezeigt.

Weitere Details & Impressionen